Sonntag, 21. Oktober 2018

"SMARAGDGRÜN"

Ja, ich war fleißig diese Woche; habe gleich 4 Stränge in diesem schönen melierten Farbton versponnen und auch schon im Shop eingestellt:


"SMARAGDGRÜN"
100% Merino, handgemischt
4 x 100g / 200m


Samstag, 20. Oktober 2018

SAMSTAGSPLAUSCH... am 20.10.2018

SAMSTAGSPLAUSCH... am 20.10.2018Anmerkung: es ist mein 1.000. Post! :-)

Nur eine Woche ist vergangen, aber ich habe Euch viele schöne Bilder zu zeigen.

Letzten Sonntag haben wir einen Ausflug mit den Rädern auf den Darß gemacht. D.h. mit dem Auto die ca. 50km fahren und dann von Wustrow / Ahrenshop Richtung Weststrand radeln.

Da ich absolut untrainiert bin, aber ein sehr gutes Rad habe und die Strecke flach ist, liegt meine Maßgabe bei 20 km. Das kann ich fahren, ohne dass mir etwas wehtut.

Mein allerliebster Ehemann hat nicht auf mich gehört und ist auch einmal falsch abgebogen und so waren es dann 27 km. Hört sich nicht viel an, aber das sind 30% mehr und es ist mir eigentlich zu viel. Dann tun mir die Handgelenke weh und Po und Beine, es dauert auch länger als gedacht und ich bin danach ganz schön knülle.

Aber ich will nicht nur meckern. Das Wetter war super und wir hatten einen schönen erhöhten Platz am Strand, haben unsere Decke ausgebreitet und hatten und Kaffee und Apfelplunder mitgenommen. Lagen in der Sonne und das war toll. Und schöne Fotos habe ich auch gemacht.


von Wustrow / Ahrenshop Richtung Weststrand radelnvon Wustrow / Ahrenshop Richtung Weststrand radeln

von Wustrow / Ahrenshop Richtung Weststrand radelnvon Wustrow / Ahrenshop Richtung Weststrand radeln

von Wustrow / Ahrenshop Richtung Weststrand radelnvon Wustrow / Ahrenshop Richtung Weststrand radeln

Den Rest der Woche habe ich dann mehr auf der Stelle getreten, d.h. auf mein Spinnrad, und dabei ist jede Menge fertig geworden
So z.B. die beiden dicken Stränge HERBSTASTER und ATLANTICA, aus der ich für die Kinder von der lieben Nadine jeweils ein Set mit Mütze und Stulpen gestrickt habe.

HERBSTASTERKinder-Mütze HERBSTASTER

Handstulpen HERBSTASTERATLANTICA

Kinder-Mütze ATLANTICAHandstulpen ATLANTICA

Einen 150g-Strang ALL MY COLOURS aus einer kardierten Mischung und 4 x 100g SMARAGDGRÜN habe ich gesponnen, die in meinem Shop gelandet sind. 

ALL MY COLOURS

SMARAGDGRÜN SMARAGDGRÜN

Für heute war das mein Rückblick auf diese Woche und wir sehen uns bei Andreas SAMSTAGSPLAUSCH.

Mittwoch, 17. Oktober 2018

"ATLANTICA"

Das zweite Garn für meine Auftragsarbeit für Nadine ist fertig; ich habe dafür Merino in 8 verschiedenen Tönen in Blau / Petrol / Grün versponnen:

"ATLANTICA"
100% Merino, handgemischt
150g / 270m

Die fertigen Strickstücke zeige ich Euch demnächst.




"ALL MY COLOURS"

Ein schöner dicker Strang für meinen Etsy-Shop ist fertig geworden; gesponnen aus einer handkardierten Mischung in allen erdenklichen Farben und verzwirnt mit einem weißen Faden.

"ALL MY COLOURS"
100% Merino, handkardiert
150g / 270m



Dienstag, 16. Oktober 2018

Auftragsarbeit für Nadine

Die liebe Nadine wünscht sich für ihre Kinder Mützen und Handstulpen.

Für das erste Set habe ich ein Garn aus Merino in Rosa / Pink / Lila gesponnen und das ist dieser schöne dicke Strang geworden:


"HERSTASTERN"
100% Merino, handgemischt
150g / 270m

So bald die daraus gestrickten Sachen fertig sind, zeige ich sie Euch natürlich auch.






Samstag, 13. Oktober 2018

SAMSTAGSPLAUSCH... am 13.10.2018

SAMSTAGSPLAUSCH... am 13.10.2018Wochenende- das Spinnrad surrt und die Stricknadeln klappern, der Kaffee duftet und der Apfelplunder schmeckt. Dazu scheint die Sonne und es ist ein herrlich warmer Tag. Das ist doch fast wie im Urlaub :-)

Ich habe den Tag genutzt, um die Kübel vor dem Haus neu zu bepflanzen und habe dafür gestern wieder mal bei Grönfingers eingekauft.
Ja, die sind nicht billig und ich lasse immer so viel Geld dort, dass ich bald Anteilseigner sein könnte...

Aber die Pflanzen sind toll und es gibt auch immer mal ein paar ganz neue, die ich noch gar nicht kenne. Sie sind schön kräftig und wachsen gleich gut an. Über den Sommer hatte ich viel Freude an meiner Bepflanzung und sie haben selbst die heißen sonnigen Tage problemlos überstanden und üppig geblüht.

Für den Herbst habe ich mir für jeden Kübel vier Pflanzen ausgesucht und mit erikafarbenem Schleifenband, dunkelgrünen Zierkürbissen und ein paar Zapfen dekoriert; die Schneckenhäuser halten mit Heißkleber und ein paar Zweige Tannengrün und welche mit Beeren lassen auch den Boden im Beet gleich viel besser aussehen.



Zeit für meine Handarbeiten habe ich mir diese Woche an den Abenden genommen; ich habe je zwei Stränge in den Farben FINGERHUT und RITTERSPORN gesponnen (je 100g/200m und bereits bei etsy eingestellt),

"FINGERHUT""RITTERSPORN"

und die Probegarne für eine Auftragsarbeit. Eines sollte meliert sein mit rosa / pink / lila und das andere grün / blau / petrol. Ich habe mir für jedes Merino in 8 Farben zusammengestellt und zwei 45g-Stränge versponnen; die weiteren Ergebnisse zeige ich Euch dann nächste Woche.


Gestrickt habe ich u.a. 2 Paar Handstulpen aus einem kuschelingen Garn mit Farbverlauf, die zu den Beanies passen, die ich bereits fertig habe. Ist immer gar nicht so einfach, zwei Stulpen mit ziemlich identischem Farbverlauf zu stricken, denn die Verläufe sind auch oft in zwei Knäulen nicht gleich, selbst wenn man mit der gleichen Farbe beginnt.

Handstulpen "DARK BERRYS"Handstulpen "HERBSTZAUBER"

Für heute war das mein Rückblick auf diese Woche und ich schaue mal eben rüber zu Andreas SAMSTAGSPLAUSCH.

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Auftragsarbeit No. 1

Für meine nächste Auftragsarbeit brauche ich zwei Garne: eines in blau / petrol / grün und das zweite in rosa / pink / violett.

Ich habe mir dafür Merinowolle in jeweils 8 Farben ausgesucht und diese gemischt versponnen- und das sind die biden Probestränge.
Nun gehts ans Stricken und die Ergebnisse zeige ich Euch demnächst.