Donnerstag, 1. Juni 2017

"MORGENFRISCHE"

Für mein Garn "MORGENFRISCHE" habe ich zu gleichen Teilen Brazilwolle in beige, Merino in Weiß, Blassgrün, Hellgrün, Moosgrün und zwei Naturtönen gemischt und versponnen; insgesamt sind es 4 Stränge zu 100g geworden.

Es ergibt ein sanft meliertes Strickbild und ist wunderbar mit den darin enthaltenen Uni-Tönen kombinierbar.












"MORGENFRISCHE"
15% Brazilwolle / 85% Merino, handgemischt
4 x 100g / 150m


Keine Kommentare:

Kommentar posten