Dienstag, 12. Januar 2016

"Ich will ein wunder-bunter Cowl werden!"

Als ich vor ein paar Tagen Kammzüge gefärbt habe, waren darunter auch 2 Stück mit einem 4fachen Farbverlauf. Den ersten davon habe ich bereits versponnen und das farbenfrohe Garn ist ebenso schön wie der Kammzug.
 
 
"WUNDER-BUNT"
100% Merino, handgefärbt, 93g / 160m
 
Ich hatte zugegebenermaßen auch ein bisschen Glück, denn der Kammzug war fast perfekt mittig geteilt, so dass die beiden verzwirnten Fäden fast identisch mit gleichen Farben mit einander verzwirnt werden konnten. Nur an einer Stelle habe ich 2-3m orange herausgenommen, damit der Übergang nicht zu lang wird.
 
 
 
 
 
Ich werde noch den zweiten Kammzug verspinnen und aus diesem Garn endlich mal einen schönen kuscheligen Cowl für mich stricken. Der wird dann genau so lang gestrickt, wie das Garn reicht, so dass der Farbverlauf voll zur Geltung kommt.
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Beatrice,
    das sind wunderschöne Farben! Sie wirken schon so schön frühlingshaft. Ich bin gespannt auf Deinen Cowl. Der wird bestimmt ein Hingucker!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  2. Ja, herrlich frische Farbe, Bea.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  3. Das sind aber tolle Farben, total schön.
    Ich könnte mir ein Korallenriff mit Seetang und bunten Fischen in Deine Wolle denken.

    AntwortenLöschen