Dienstag, 9. Mai 2017

"BANGKOK NIGHTS"

Was für Farben! Für dieses Garn habe ich eine neue Zusammenstellung ausprobiert: Gelb, Pink, Violett und Orange.

Auch dieses Mal habe ich die Farben nur gemischt und nicht kardiert, so dass sie richtig schön klar und leuchtend geblieben sind. Die Menge habe ich vorher gar nicht abgewogen und so ist es ein dicker Strang mit 150g geworden. Ich muss unbedingt auch hier wieder die enthaltenen Unifarben noch einmal einzeln verspinnen; ich denke, ich werde jeweils 50g nehmen und das sieht zusammen verstrickt bestimmt ganz toll aus.






"BANGKOK NIGHTS"
100% Merino, handgemischt
150g / 225m



1 Kommentar:

  1. Welch ein Leuchten und tolle Farben!
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen