Dienstag, 3. November 2015

"FROSTY MORNING"

Für dieses Garn habe ich 5 verschiedene Farben Merinowolle (hellblau, mint, helllila, lindgrün, hellgrün) zusammen mit weißer Merinowolle kardiert und versponnen.

 
Und während in den Geschäften der Winter (in Deutschland!) dunkelgrün, dunkelbraun, dunkelrot, dunkelblau, grau und schwarz verkauft wird, kann das doch viel zarter und feiner aussehen: pastellig, wie von morgendlichem Raureif überzogen. Findet Ihr nicht auch?

 
 
 
 
"FROSTY MORNING"
100% Merinowolle, 100g / 190m
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Beatrice,
    das gibt es doch gar nicht! DAS Garn hätte ich gut gebrauchen können. Schau bitte mal auf meinen letzen Beitrag, dann weißt Du warum ;-) Die Farben sind wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin ganz Deiner Meinung! Hi, hi... Du machst mir echt Lust auf einen solchen Poncho! LG Beatrice

      Löschen