Dienstag, 3. November 2015

Heute mache ich blau...

mit meiner Mütze "MEERESRAUSCHEN" aus feiner handgefärbter Merinowolle. Der allerliebste Ehemann hat belustigt gefragt: "Na, immer noch die blaue Phase?"
 
 
Da diese Merinowolle (100g / 240m) etwas dünner als die der vorherigen Mützen war, habe ich 116 M. angeschlagen (NS 2.5; 2 M.re. / 2 M. li.) und 20 Runden gestrickt. Die folgenden 65 Runden habe ich glatt rechts gestrickt und nach dem abketten das obere Ende mit ein paar Stichen von der linken Seite zusammengezogen.

 
 
  
 
So schön weich- und die tollen Nuancen von hellem Blau und Türkis kommen wunderbar zur Geltung. Materialverbrauch: nur 65g und fertig in gerade mal 6,0 Stunden.
 

1 Kommentar: