Freitag, 26. Juni 2015

Spinnfasern - Mini´s zum kennenlernen *** No. 01

Als ich vor reichlich einem Jahr mein Spinnrad bekam, habe ich natürlich auch die ersten Kammzüge bestellt. Und prompt war ich von der großen Auswahl erschlagen. Was sollte ich da bestellen?

Einer der Anbieter hatte ein *Schnupperpaket Spinnfasern im Angebot* - das kam mit doch gerade recht. Dazu noch ein paar Faserarten, die interessant klangen oder eine schöne Farbe hatten. Die Lieferung kam, und die Ernüchterung ebenso. Coburger Fuchsschaf. Eiderwolle. Merinowolle. Hmmm...

Wenn jemand ein Schnupperpaket bestellt, um Faserarten kennenzulernen, dann gibt es eigentlich nur zwei Möglichkeiten:


1. Ich habe noch keinerlei Erfahrung und wünsche mir Fasern, die sich wunderbar verspinnen lassen. Die mir Lust auf Wolle machen und meine Neugier wecken. Fasern, die auch einen Unerfahrenen schnell ein tolles Ergebnis erzielen lassen.

2. Ich habe schon Spinnerfahrung, habe mich durch die üblichen, häufig versponnenen Faserarten gearbeitet und habe Lust auf etwas Neues, auf interessante Mischungen und besondere Effekte.

Aber das scheint für keinen der einschlägigen Lieferanten ein Thema zu sein; es wird nichts angeboten. Und wenn, dann Fasern, die zum Topfkratzer taugen?

Das geht doch auch anders! ... dachte ich mir.

Du kennst Merinowolle- aber noch nicht die vielen anderen Fasern, aus denen sich wunderbare Wolle spinnen lässt? bevor Du 100g Wolle kaufst, möchtest Du wissen, wie hell naturgraue Swaledalewolle ist? Oder wie fluffig Bluefaced Leicester? Dann ist diese Auswahl für Dich genau richtig!


10 verschiedene Faserarten im Kammzug, einzeln beschriftet; insgesamt 225g:
  • Corridale, weiß
  • Falklandwolle, weiß
  • Wensleydale, weiß
  • Dorset Horn, weiß
  • Shetlandwolle, multicolor
  • Corridale, grau
  • Texelwolle, weiß
  • Swaledale, weiß
  • Holländische Wolle, weiß
  • Wolle aus Neuseeland, weiß

 
Kleine Kammzüge von ca. 20-25g, liebevoll einzeln gewickelt und etikettiert findet Ihr ab sofort in meinem kleinen dawanda-Shop. In ein paar Tagen ergänze ich noch ein weiteres Set mit einer komplett anderen Auswahl, das für geübtere Spinnerinnen gedacht ist. U.a. mit
 
Merinowolle / Maulbeerseide (70/30%), Alpaka, Merinowolle / Soja (70/30%) und Merinowolle / Maulbeerseide / Leinen (10/10/10%).

 

Kommentare:

  1. Liebe Beatrice,
    eine für mich persönlich super Sache,.....
    daher hab ich mir diese Faserproben gleich bei dir auf dawanda bestellt. ;-)
    Bin gespannt drauf.
    Zur Lieferung/Lieferzeit schreib ich dir noch getrennt.

    Ein Grüßle sendet dir
    Flo

    AntwortenLöschen
  2. das find ich 'ne ganz tolle Idee,
    ansonsten kauft frau oft die Katze im Sack...

    ich mach ja schon seit einiger Zeit bei einem Tauschpaket mit,
    da hab ich auch schon schöne Fasern kennengelernt...

    Liebe Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen